Dr. Martin Fink – Kiefer­orthopäde in Fürth

Gerne möchte ich mich Ihnen an dieser Stelle etwas näher vorstellen und Ihnen Einblicke in meinen Werdegang geben.
Sie profitieren als Patient in meiner kieferorthopädischen Praxis in Fürth von der Fachkompetenz, die ich im Zuge meiner Weiterbildung zum Fachzahnarzt für Kieferorthopädie erworben habe.
Zudem behandele ich Sie durch kontinuierliche Fort- und Weiterbildungen immer auf dem neuesten Stand der Medizin und Technik.

Ich freue mich, wenn Sie mir Ihr Vertrauen schenken! Als Ihr Kieferorthopäde in Fürth behandele ich Zahnfehlstellungen aller Art mit verschiedenen Methoden. Vereinbaren Sie einen Termin, ich freue mich auf Sie!

Ihr Dr. Martin Fink

Beruflicher Werdegang:

  • Studium der Zahnmedizin an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen – Nürnberg
  • Einladung in die Bayerische Eliteakademie (www.eliteakademie.de)
  • Aufnahme als Stipendiat in die Studienstiftung des Deutschen Volkes (www.studienstiftung.de/leitbild/)
  • Staatsexamen und Approbation als Zahnarzt
  • Assistenzzahnarzt in freien Praxen (allgemeinzahnärztlich sowie kieferchirurgisch) in Franken
  • Anerkennung als Zahnarzt zusätzlich im Großherzogtum Luxemburg nach Prüfung durch das dortige Gesundheitsministerium (Ministère de la Santé)
  • Promotion zum Dr. med. dent., Vorstellung der Dissertation bei der 86. Jahrestagung der IADR (International Association for Dental Research) in Toronto, Kanada
  • Weiterbildung zum Fachzahnarzt für Kieferorthopädie am Klinikum der Universität Erlangen – Nürnberg, dabei zusätzlich Teilnahme am Curriculum Kieferorthopädie, einer 1200 Stunden umfassenden klinischen Weiterbildungsmaßnahme der bayerischen Universitätskliniken
  • Anerkennung als Fachzahnarzt für Kieferorthopädie durch die bayerische Landeszahnärztekammer
  • Angestellter Kieferorthopäde in Nürnberg (Praxis Dr. Stiemke und Dr. Böck)
  • Niederlassung in eigener Praxis in Fürth

Spezielle Fortbildungen und Zertifizierungen:

Fachkunde Digitale Volumentomographie (DVT)
Zertifizierung für Lingualtechnik (WIN-System)
Zertifizierung für Clear Aligner

Mitgliedschaft in Fachgesellschaften:

Deutsche Gesellschaft für Kieferorthopädie (DGKFO), Berufsverband der Deutschen Kieferorthopäden (BDK), European Orthodontic Society (EOS), American Association of Orthodontists (AAO), World Federation of Orthodontists (WFO)

Hobbies:

Reisen (am liebsten ferne Länder), Sport, Musik

Wissenschaftliche Publikationen/­Kongressbeiträge:

Hier finden Sie eine vollständige Liste aller Publikationen und Kongressbeiträge Ihres Kieferorthopäden in Fürth, Dr. Martin Fink.

Publikationen in Fachzeitschriften (peer-reviewed):

Three-dimensional volume tomographic study of the imaging accuracy of impacted teeth: MSCT and CBCT comparison – an in vitro study.
Metric precision via soft-tissue landmarks in three-dimensional structured-light scans of human faces.
Two- and three-dimensional application of a facial soft tissue profile analysis.

Kongressbeiträge:

Factors Affecting the Results of a Leakage Test Using Centrifugation.
Accuracy of Tooth Size Measurement: CBCT versus direct clinical Approach.
MSCT-Data vs. clinical Approach in Tooth Size Determination.
DVT- und MSCT-gestützter Vergleich der Reproduzierbarkeit anatomischer Messpunkte.
Zur Messgenauigkeit von Weichteilpunkten im FaceSCAN 3D.
Usability of Soft Tissue Landmarks in Structured-Light 3D Scans.

Liebe Patienten,

unsere Praxis bleibt vom 26.05.22 bis 06.06.22 geschlossen. 

In dringenden Notfällen wenden Sie sich bitte ...

vom 30.05.22 bis 03.06.22 an die Praxis Dr. Stec-Slonicz, Hindenburgstraße 29, 90556 Cadolzburg, Tel: 09103 7132200

Ab dem 07.06. sind wir wieder wie gewohnt für Sie da.

 

Liebe Patienten,

unsere Praxis bleibt vom 26.05.22 bis 06.06.22 geschlossen. 

In dringenden Notfällen wenden Sie sich bitte ...

vom 30.05.22 bis 03.06.22 an die Praxis Dr. Stec-Slonicz, Hindenburgstraße 29, 90556 Cadolzburg, Tel: 09103 7132200

Ab dem 07.06. sind wir wieder wie gewohnt für Sie da.